Wenn dein Garmin Gerät nicht die technischen Voraussetzungen erfüllt um die Garmin komoot App darauf zu installieren, hast du die Möglichkeit die Komoot Courses Sync Integration zu verwenden. Mit dieser Integration kannst du komoot Touren, die du als geplante Touren auf deinem Profil gespeichert hast, in die Garmin Connect App auf deinem Telefon laden. Von dort aus kannst du sie dann an dein Gerät senden. Für welche Geräte diese Verbindung verfügbar ist kannst du in der Tabelle “Mit Garmin IQ & Courses kompatible Geräte” nachlesen. 

Die Komoot Courses Sync Verbindung einrichten

Um die Komoot Courses Sync Integration einzurichten musst du dich auf der komoot Webseite mit deinem komoot Account einloggen. Dann gehe zu Einstellungen (klicke auf die drei Punkte oben rechts in der Ecke und wähle “Einstellungen”). Bitte stelle sicher, dass du dein Garmin Account bereits verbunden hast. Wenn du dort zu dem Bereich “Verbundene Accounts” scrollst, findest du dort die Möglichkeit Komoot Courses zu aktivieren. Mache dazu folgendes:

  1. Klicke auch “Strecken Synchronisieren”
  2. Ein Fenster wird erscheinen, wo du deine Garmin Login Daten eintragen musst.
  3. Im nächsten Schritt wirst du darüber informiert welche Informationen zwischen komoot und Garmin geteilt werden. Der Schalter “Strecken” für die Courses Integration sollte automatisch aktiviert sein. Klicke auf “Speichern”.
  4. Dann wirst du gebeten deine Erlaubnis zu geben, dass zwischen komoot und deinem Garmin Gerät Daten ausgetauscht werden dürfen. Stimme zu und die Integration ist eingerichtet, was du auch unter dem Punkt “Verbundene Accounts” auf deinem komoot Profil sehen kannst.

Das Einrichten dieser Verbindung wird deine Touren in der Garmin Connect IQ App erscheinen lassen. Du musst sie aber noch manuell auf dein Garmin gerät übertragen indem du “an Gerät senden” in der Garmin Connect App klickst.

Wenn du die Komoot Courses Sync Verbindung wieder deaktivieren möchtest, klicke auf “deaktivieren” in deinen Profileinstellungen unter dem Punkt “Verbundene Accounts”.

Touren übertragen über Komoot Courses Sync

Nachdem die Komoot Courses Sync Verbindung hergestellt wurde, werden die letzten 50 Touren automatisch von komoot zur Garmin Connect App übertragen. Du musst dafür Zugang zu den Karten der Regionen haben, wo deine Touren starten. Immer wenn du eine neue Route auf komoot speicherst oder eine bestehende veränderst, wird diese automatisch zur Garmin Connect App übertragen. Diese Verbindung funktioniert nur in eine Richtung, was bedeutet, dass keine gemachten Touren zurück zu komoot gesandt werden. Die verbindung ist für alle Sportarten verfügbar.

Übertragung für Geräte mit WLAN Option

Wenn du eine Garmin Watch oder ein Gerät besitzt, was sich über WLAN verbinden kann, kannst du die Übertragung dr Touren auch ohne Bluetooth und nur über diese WLAN Verbindung durchführen. Du musst deine Touren dennoch manuell von Garmin Connect an dein Gerät senden, indem du auf “an Gerät senden” klickst. Wenn keine WLAN Verbindung verfügbar ist, kannst du die normale Bluetooth Verbindung zwischen deinem Telefon und deinem Gerät dennoch nutzen.

Mit Geräten, die über WLAN vrfügen kannst du auch Touren über Garmin Express ohne Telefon von deinem Computer aus übertragen. Du musst dafür Garmin Express auf deinem Computer herunterladen und deine komoot Touren synchronisieren. Anschließend nutze den gleich Knopf  “An Gerät senden”.

Gemachte Touren zu komoot übertragen

Die Komoot Courses Integration ist eine Verbindung, die den Transfer nur in eine Richtung zulässt. Dies bedeutet, dass du geplante Touren an dein Garmin gerät senden kannst, aber diese Touren werden nicht automatisch auch auf komoot hochgeladen, nachdem du sie gemacht hast. Deine gemachten Touren werden nur in der Garmin Connect App erscheinen.

Was du machen kannst, um die gemachten Touren zu komoot zu übertragen, ist deinen Garmin und deinen komoot Account zu verbinden. Wie du das machst kannst du in diesem Artikel “Komoot über Garmin Connect verbinden” im Abschnitt “Die Verbindung herstellen” nachlesen.

Komoot Course Sync zusätzlich zur Garmin komoot App verwenden

Wenn es für dein Gerät möglich ist die Garmin Connect App zu nutzen, dann empfehlen wir die Verbindung zu verwenden zu verwenden, wie sie in dem Artikel “Komoot über Garmin Connect verbinden” beschrieben ist. Die Komoot Courses Sync Integration kann jedoch zusätzlich zu der Garmin komoot App genutzt werden, wenn du die letzten 50 Touren von deinem Komoot Account zu Garmin Connect übertragen willst.

Beiträge in diesem Abschnitt