Wenn du eine Tour von komoot auf deinen Garmin überträgst, dann bedeutet das nicht automatisch, dass du alle komoot Funktionen auch auf dem Garmin wieder findest. Funktionen wie Abbiegehinweise oder Sprachnavigation und auch Premiumfunktionen sind nur auf einigen Geräten verfügbar.

Komoot Karten

Wenn du eine Route auf deinen Garmin importierst, wird diese in Form von GPS Koordinaten übertragen, die dann auf den Karten deines Garmin Gerätes als Tour wieder hergestellt werden. Das bedeutet, dass du während der Navigation immer die Karten sehen wirst, die von deinem Garmin Gerät zu Verfügung gestellt werden. Du musst immer auch Karten auf deinem Garmin Gerät installiert haben, selbst wenn du bereits den Zugang zu unseren Komoot Karten erworben hast.

Sprachnavigation

Momentan kannst du auf deinem Garmin keine Sprachnavigation mit den komoot Route bekommen. Welche Art von Navigation danach verfügbar ist, hängt von den technischen Voraussetzungen deines Gerätes ab. Bei der Nutzung von externen Routen, wie denen von komoot, siehst du die Tour dann nur als Linie auf der Karte.

Allerdings bieten einige Garmin Geräte eine volle Navigation an, wenn du das Gerät die Route neu berechnen lässt. Dies geschieht automatisch, wenn du eine Tour startest und kann einige Minuten dauern. Danach wird die Route mithilfe der Informationen deines Garmin Gerätes navigiert und nicht mehr mit den Informationen von komoot. Bitte beachte, dass in diesem Fall der Kurs der Route etwas abgeändert werden kann. Diese Möglichkeit hast du allerdings nicht auf Garmin Uhren, da diese keine akustischen Signale zusätzlich zur dargestellten Linie geben können.

Abbiegehinweise

Momentan kann keines der Garmin Geräte Abbiegehinweise in Form von Pfeilen auf dem Gerät anzeigen, wenn du die IQ App verwendest. Wenn dein Garmin Gerät über Karten verfügt und die Route neu berechnen kann, dann wird die Tour normalerweise von deinem Garmin an die Karten des Gerätes angepasst. In diesem Fall kannst du Abbiegehinweise in Form von Pfeilen sehen, die von Garmin bereit gestellt werden.

Premium Funktionen

Wenn du ein komoot Premium Nutzer bist, kannst du auf allen Garmin Geräten deine Collections sehen. Wenn du auf dein Profil gehst, werden sie unter dem Punkt “Geplante Touren” separat angezeigt. Bitte beachte, dass die Collections nur dann verfügbar sind, wenn du die IQ App nutzt.

Beiträge in diesem Abschnitt