Wenn du die Tipps in den Highlight Mails für die falsche Region bekommst, kannst du den Standort ändern, der bei uns hinterlegt ist.. Wir schicken dir unsere Tipps basierend auf dem Ort zu, der bei uns als dein aktueller Standort hinterlegt ist. Öffne die komoot App, während dein GPS aktiviert ist. Wir erkennen deinen Standort und schicken dir das nächste Mal die passenden Highlight-Tipps für diesen Ort zu. 

Wenn du also komoot z.B. im Urlaub verwendet und die App danach zuhause noch nicht wieder geöffnet hast, senden wir dir weiterhin Tipps für den Ort deiner letzten Reise. Wenn du die App dann einmal öffnest, korrigieren wir das dann automatisch für die nächsten Mails.

Es kann passieren, dass du in derselben Woche, in der du deinen Standort änderst, die Highlight-Mails für die falsche Region bekommst. Wir sammeln die Daten einmal pro Woche und versenden die Mails dann Schritt für Schritt an alle Benutzer, die sich zu diesem Zeitpunkt für sie angemeldet hatten. In der darauffolgenden Woche wird dein Standort korrigiert. 

Wenn sich in deiner unmittelbaren Umgebung nur wenige Highlights befinden, erhältst du diese Tipps für eine größere Region. Dies wird automatisch generiert. Wir können den Radius, für den du Tipps erhalten, nicht manuell aktualisieren oder begrenzen.

Beiträge in diesem Abschnitt