Du kannst dein komoot-Profil und alle damit verbundenen personenbezogenen Daten auf komoot vollständig löschen.

Achtung: Bitte beachte, dass alle Daten, die mit deinem Account verbunden sind, inklusive deiner Touren und Regionen unwiderruflich gelöscht werden, wenn du deinen Account löschst. Es ist nicht möglich diese wieder herzustellen.update 

  1. Logge dich in das Konto ein, dass du löschen möchtest.
  2. Klicke auf Mehr () oben rechts neben deinem Benutzernamen.
  3. Wähle  Einstellungen.
  4. Klicke auf Konto auf der linken Seite.
  5. Scrolle nach unten und klicke Benutzerkonto löschen.
  6. Gib dein Passwort ein.
  7. Durch Klicken auf Konto löschen wird dein Konto mit allen zugehörigen Daten gelöscht.

Es ist zurzeit nicht möglich dein Profil in der Android-App zu löschen. Bitte logge dich dazu in deinen Account auf der Webseite ein.

  1. Gehe zu Profil ().
  2. Wähle Einstellungen ().
  3. Wähle Profil-Infos.
  4. Notiere die angezeigte E-Mail-Adresse.
  5. Tippe Konto löschen.
  6. Dadurch wirst du zur Anmeldeseite weitergeleitet. Gebe hier die zuvor notierte E-Mail-Adresse ein. Solltest du bereist über die Website auf deinem Gerät angemeldet sein, prüfe, dass die angezeigte E-Mail-Adresse, der vorab notierten Adresse entspricht. Sollte dir eine andere E-Mail-Adresse angezeigt werden, wähle Mit einem anderen Account anmelden. Stimmt die E-Mail-Adresse, fahre mit der Anmeldung fort.
  7. Gib dein Passwort ein und klicke Anmelden.
  8. Um die Löschung deines Kontos zu bestätigen, gib dein Passwort erneut ein. 

  9. Bestätige, dass du dein Konto unwiderruflich löschen möchtest, mit klicken auf Konto löschen.

Tipp: Solltest du dein Passwort vergessen haben, erfährst du hier, wie du es zurücksetzten kannst.

War dieser Artikel hilfreich?
Hast du noch Fragen? Anfrage einreichen

Beiträge in diesem Abschnitt