Feature Wunsch

Vektordaten verbrauchen deutlich weniger Speicherplatz als Rasterdaten für einer vergleichbaren Fläche. Zudem ermöglichen sie es, mehr Details zu sehen und tiefer in die Karte zu zoomen als das aktuell möglich ist.

Aktueller Status

Im Moment verwenden wir Rasterkarten die aus Bilddateien bestehen. Zum Zeitpunkt der Einführung schien uns das die beste Lösung, da das Rendern der Vektorkarten rechenintensiver ist und einige Geräte überfordert hat. Dies hat sich aber mittlerweile geändert.

Pläne

Es gibt gute Neuigkeiten: Aktuell arbeiten wir an Vektorkarten für alle Clients, also unsere Apps und die Website. Wir planen diese noch in diesem Frühjahr einzuführen.

Beiträge in diesem Abschnitt