Wenn du dein nächstes Abenteuer in einem Gebiet mit schlechtem Internetempfang planst oder mobile Daten sparen möchtest, kannst du entweder deine geplanten Touren offline verfügbar machen oder, wenn du eine ungeplante Tour machen möchtest, einfach die ganze Region herunterladen. Auf diese Weise kann komoot dich auf deiner Tour navigieren oder dir deine Position auf der Karte anzeigen, ohne dass du eine Internetverbindung hast.

Hinweis: Um eine Tour oder Region herunterzuladen, muss die entsprechende Region durch einen Kauf oder Gutschein freigeschaltet sein. 

Tipp: Für geplante Touren muss nur das entsprechende Kartenmaterial und nicht die ganze Region heruntergeladen werden.

Tourdaten offline speichern

Jede Tour, die im Profil unter Geplant gespeichert ist, kann über das Touren-Profil offline heruntergeladen werden. Damit das funktioniert, muss die Region, in der die Tour startet freigeschaltet sein. Ist das Gebiet nicht freigeschaltet, zeigen wir dir automatisch an, welche Region du benötigst. Komoot lädt das für die Tour benötigte Kartenmaterial sowie die Tourdaten herunter und du kannst diese gemeinsam mit der Sprachnavigation offline nutzen. Befolge dazu diese Schritte:

  1. Klick in der App auf dein Profil ()
  2. Tippe auf Geplant
  3. Öffne die gewünschte Tour
  4. Schiebe den Schalter Offline verfügbar nach rechts

Sobald der Schieberegler grün angezeigt wird, ist die Tour vollständig heruntergeladen. Du erkennst das auch in der Tourenübersicht (Profil () > Geplant), am Stecknadelsymbol (), welches neben jeder heruntergeladenen Tour in der rechten Ecke erscheint.

Tipp: Wenn du eine gemachte Tour offline nutzen möchtest, musst du die gemachte Tour zunächst als geplante Tour speichern. Öffne hierzu die gemachte Tour und verwende in der Webversion die Option Tour neu planen und in der App Mehr () > Ähnliche Tour planen.

Kartenmaterial für eine Aufzeichnung offline speichern

Wenn du eine Tour – ohne Navigation und ohne Planung – aufzeichnen möchtest, kannst du die Karten für alle bei komoot verfügbaren Regionen offline verfügbar machen und hast somit auch ohne Internetverbindung Zugriff auf das benötigte Kartenmaterial. Damit das funktioniert, müssen die entsprechende(n) Region(en), freigeschaltet sein. So lädst du eine Region herunter: 

  1. Klick in der App auf Mehr ()
  2. Tippe Freigeschaltete Pakete oder Deine Regionen verwalten (in Abhängigkeit davon ob du Einzelregionen oder das Welt-Paket freigeschaltet hast)
  3. Wähle eine der freigeschalteten Regionen oder suche einen Ort über das Lupen-Symbol ()
  4. Schiebe den Schalter Offline verfügbar nach rechts

Hinweis: Wenn die Region, die du herunterladen möchtest nicht angezeigt wird, lies hier, wie du das umgehen kannst: Region nicht verfügbar

Komoot Premium Klick auf Premium () > Offline-Karten > Wähle eine vorgeschlagene Region oder suche über das Eingabefeld einen Ort > Schiebe den Schalter Offline verfügbar nach rechts.

Sobald die Region heruntergeladen ist, bekommst du diese unter Deine Offline-Regionen (Premium () > Offline-Karten) angezeigt.

Die offline zur Verfügung gestellten Karten werden automatisch während einer Aufnahme in diesem Gebiet verwendet. Während einer Aufnahme kannst du nun in der heruntergeladenen Region, ohne Internetverbindung, das Kartenmaterial, sowie deinen Standort, Fortschritt und Tour-Daten sehen.

Hinweis: Wenn beim Start einer Aufnahme die entsprechende Region nicht heruntergeladen ist, wird das Kartenmaterial über das Internet bezogen. Abhängig von deiner Internet-Verbindung können Karten dann möglicherweise nicht oder nicht vollständig angezeigt werden.

Tipp: Starte nicht zu viele Downloads auf einmal, sie können sich gegenseitig verlangsamen. Achte darauf, dass der Bildschirm während dem herunterladen aktiv ist. 

Achtung: Mit dem ausloggen aus der iOS-App, werden alle offline zur Verfügung gestellten Daten entfernt. Du kannst die App jederzeit schließen, solltest dich aber nicht ausloggen. Die Neuinstallation der Android- sowie iOS-App führt ebenfalls zur Lösung der heruntergeladenen Kartendaten.  

Wo finde ich meine heruntergeladenen Karten?

Eine Übersicht deiner heruntergeladenen Regionen findest du hier:

  1. Klick in der App Mehr ()
  2. Tippe Freigeschaltete Pakete oder Deine Regionen verwalten (in Abhängigkeit davon ob du Einzelregionen oder das Welt-Paket freigeschaltet hast)

Fehlersuche

Du hast dich nicht aus der App ausgeloggt, aber hast dennoch keinen Zugriff auf deine heruntergeladenen Regionen? Dann könnte das ein Problem mit deiner SD-Karte sein. Dieser Artikel erklärt mehr dazu: SD-Karte kann nicht gelesen werden

War dieser Artikel hilfreich?
Hast du noch Fragen? Anfrage einreichen

Beiträge in diesem Abschnitt