Wenn du eine Tour geplant hast, kannst du über die komoot Webseite oder die App Freunde dazu einladen. Deine Freuden können die geplante Tour dann auf ihrem Profil sehen und können sie ebenfalls zur Navigation nutzen.

Freunde einladen

Wenn du deine Tour fertig geplant hast, öffne die Tour und klicke auf den Knopf "Teilnehmer einladen", den du rechts auf der Webseite und unterhalb der Tourdaten in der App findest. In dem Fenster, welches sich dann öffnet, kannst du dann aus der Liste der Leute auswählen, denen du folgst oder sie über das Suchfeld suchen. Danach klickst du auf den Knopf “einladen” neben ihrem Namen. Alternativ kannst du auch eine E-Mailadresse in das Suchfeld eingeben. Deine Freunde empfangen eine Benachrichtigung über die Einladung per E-Mail oder in ihrem komoot Profil, abhängig von ihrem Profileinstellungen für Benachrichtigungen.

Einen Einladungs-Link erstellen

Du kannst auch die Funktion “Link generieren” oberhalb des Suchfeldes wählen und den Sicht zu der Tour an deine Freunde senden. Diesen Link kannst du auch auf Facebook und anderen sozialen Medien teilen oder beispielsweise über WhatsApp versenden. Jeder, der den Link erhält, kann zusagen und wird damit Teilnehmer deiner Tour. Du kannst diesen Link sogar an Freunde verschicken, die keine komoot Nutzer sind. Sie werden die Einladung nicht annehmen können, aber sie können die Tour sehen sofern du deine Tour öffentlich machst.


Beiträge in diesem Abschnitt